Wilhelm von Humboldt an Friedrich Wilken, 20.05.1826

Ich habe gestern Fabricius Grönländisches Wörterbuch erhalten, es giebt aber auch eine Grammatik desselben Verfassers von dieser Sprache, die ich, wenn sie auf der Bibliothek ist, sehr gern zu haben wünschte.

Berlin, den 20. Mai, 1826.
Humboldt