1. Startseite
  2. Briefe
  3. Nr. 1132

Wilhelm von Humboldt an unbekannt, 20.12.1826

|1| [a]Wenn jemand künftig die |Handschri|ft über die Guarani und Chiquita Sprache b|rauc|hen sollte, muß ich bemerken, daß dies mit Vorsicht geschehen muß, weil die Handschrift mehrere Schreibfehler zu enthalten scheint. Da ich jetzt die Urschriften besitze, aus denen die Buttnersche Abschrift genommen ist, so hat mich schon eine flüchtige Vergleichung gelehrt, daß der Abschreiber oft sehr ungenau geschrieben hat, u. die Abschrift nachher gar nicht muß mit dem Text verglichen worden seyn. So fehlt, um nur dies Eine Beispiel anzuführen in der Chiquita Grammatik p. 18. zwischen den Worten digo à un Frances und den Worten con quien hablo folgende Stelle[b]:
debo decir zobiriatu porque en aquel nuestro quiero decir que es rey mio y de los demas Españoles, y no quiero decir que sea tambien rey de aquel Frances

Jena, den 20. December, 1826.
Humboldt
|2* vacat|

Anmerkungen

    1. a |Editor| Das Blatt ist oben und unten links beschädigt. – Der Brief befand sich ursprünglich mit zwei weiteren Schreiben Humboldts (Aut.H16a [an unbekannt, vom 13. Februar 1826]; Aut.H16c [an Karl Wilhelm Göttling, vom 23. Januar 1827]) in einem aus drei handschriftlichen Grammatiken (zum Guarani, Chiquitano und Arawak) zusammengebundenen Sammelband aus dem Besitz von Christian Wilhelm Büttner (Inv. Ms. Prov. q. 330a). Der Brief dürfte an Karl Wilhelm Göttling, den Bibliothekar der Universität Jena, gerichtet sein. Freundlicher Hinweis von Joachim Ott, ThULB. [FZ]
    2. b |Editor| Vgl. die entsprechende Stelle in der Handschrift Krakau, Coll. ling. fol. 23, „De la lengua Chiquita“, Sp. 5/6. [FZ]

    Über diesen Brief

    Eigenhändig
    Schreibort
    Antwort auf
    -
    Folgebrief
    -

    Quellen

    Handschrift
    • Grundlage der Edition: Jena, ThULB, Inv. Aut.H16b
    Druck
    -
    Nachweis
    -
    Zitierhinweis

    Wilhelm von Humboldt an unbekannt, 20.12.1826. In: Wilhelm von Humboldt: Online-Edition der Sprachwissenschaftlichen Korrespondenz. Berlin. Version vom 18.10.2021. URL: https://wvh-briefe.bbaw.de/1132

    Download

    Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

    Versionsgeschichte

    Frühere Version des Dokuments in der archivierten Webansicht ansehen